Mit 85 Jahren Englisch lernen - yes he can!

Im hohen Alter Neues zu lernen erfüllt das Leben und macht Spaß

Kann man im hohen Alter wirklich eine neue Sprache lernen? Yes we can! Entgegen aller Vorurteile ist das Lernen einer neuen Sprache nämlich keine Frage des Alters. Diverse Studien belegen sogar, dass ältere Erwachsene eine neue Sprache, aufgrund ihres größeren Repertoires an Sprach- und Weltwissen, effizienter lernen. Darüber hinaus stärkt es das Gedächtnis und macht zudem viel Spaß – dieser Meinung ist auch Johann „John“ Steiner (85), der bereits seit 2007 am BFI in St. Johann im Pongau Englisch lernt. 

von Birgit Neumayr und Dagmar Ziegler | | Einblicke | Ratgeber Lest mehr zum Thema:
#aktivimalter, Senior*innen, Weiterbildung, Pension
Sprachen lernen im Alter

Aufgrund des Anstiegs unserer Lebenserwartung war die dritte Lebensphase, also die Zeit nach Pensionsantritt, noch nie so lange wie heute. Viele Seniorinnen und Senioren möchten in der nachberuflichen Phase natürlich weiterhin am gesellschaftlichen Leben teilhaben, dieses aktiv mitgestalten und durch Weiterbildung neue Kompetenzen erwerben. Doch gerade im Ruhestand befürchten ältere Menschen, der Gesellschaft keinen Mehrwert mehr zu bieten. Nicht selten gehen damit Gefühle wie Resignation, Scham und Frust einher. Die Konsequenz: Viele ältere Menschen ziehen sich Schritt für Schritt aus dem sozialen Leben zurück.

„Die Hausaufgaben fordern und fördern unsere Kreativität. Über die Jahre haben sich auch zahlreiche freundschaftliche Kontakte entwickelt, sowohl mit der Kursleiterin als auch mit den Kurskolleginnen und -kollegen. Mit gemeinsamen Besuchen beim Brückenwirt in St. Johann, für uns „The Bridge“, lassen wir den Kursabend meistens in lockerer Atmosphäre ausklingen.”

Zahlreiche Weiterbildungsangebote für ältere Menschen im Bundesland Salzburg

Durch die Teilnahme an Bildungsveranstaltungen erleben ältere Menschen interessante Momente außerhalb ihrer alltäglichen Routine, gewinnen neue Erfahrungen und sie können sich über Erfolgserlebnisse freuen. Auch bieten Veranstaltungen eine Plattform, um mit Gleichgesinnten zusammenzukommen, sich zu vernetzen und auszutauschen. Aus diesem Grund bieten die Salzburger Erwachsenenbildung und das Netzwerk Bildungsberatung Salzburg mit der Serviceseite aktivimalter.at eine Angebotsplattform für ältere Menschen, die an Weiterbildung interessiert sind. Das Angebot ist so vielfältig wie das Leben: Ob Kurse für digitale Fitness, Sprachkurse oder im Bereich Kunst, Kultur, Sport und Persönlichkeitsbildung – alle Angebote sind passend für Menschen im fortgeschrittenen Alter.

Kurs besuchen, Grammatik und Vokabeln lernen und das Gehirn trainieren!

Stets motiviert und diszipliniert lernt Johann „John“ Steiner seit nun bereits 14 Jahren am BFI Pongau Englisch. Aber nicht nur die Anzahl der Kursjahre ist außergewöhnlich, sondern auch, dass er im Alter von 85 Jahren noch immer so viel Freude am Lernen hat: „Die englische Sprache ist ein wichtiger Begleiter in meinem Leben, sowohl in meiner beruflich aktiven Zeit als auch jetzt als Pensionist und Freizeitmensch. Deshalb macht es mir nach wie vor Freude, meine Englischkenntnisse zu verbessern.“

Das menschliche Gehirn kann sich ein Leben lang durch neue Lernerfahrungen verändern. Das haben zahlreiche Studien in den letzten Jahren unter Beweis gestellt. Wenn es jedoch um das Lernen einer Sprache geht, kann es ganz schön komplex werden, müssen doch verschiedenste kognitive Prozesse perfekt zusammenspielen. Dies belegt auch ein Projekt zum Fremdsprachenlernen im Seniorenalter von Anglistin Assoz.-Prof.in Dr.in Simone Pfenninger von der Universität Salzburg. Hören, verstehen, denken und zu guter Letzt sprechen: Da sind ganz schön viele Areale in unserem Gehirn aktiv. Doch trotz aller Komplexität sprechen die Ergebnisse des Projekts für sich: Eine neue Sprache kann man auch im fortgeschrittenen Alter erlernen.

Life of John oder was Monty Python und die Muppet Show gemeinsam haben

Für Johann Steiner jedenfalls steht die Herausforderung, der Spaß und der starke Gruppenzusammenhalt im Vordergrund:

„Die Kurse sind sehr herausfordernd, interessant und humorvoll gestaltet, deshalb bin ich immer noch dabei. Besonders spannend ist die Kombination von Sprache mit Themen aus Literatur, Geographie, Medien etc. Mit viel Freude lernen wir den englischen Humor zu verstehen. Über die Muppet Show und den Klassiker Monty Python zu sprechen, sind besondere Highlights.”

Wir fassen also zusammen: Ziele im Leben zu setzen, gepaart mit der Begeisterung für das, was man tut, ist wohl der Schlüssel zum lebenslangen Glück und (geistiger) Vitalität. So wird man nicht nur alt, sondern vor allem glücklich älter.

Gewusst wie...

Sprachkurse am BFI Österreich

Inhalt anzeigen

Das BFI ist eine der größten Sprachschulen Österreichs. Von Albanisch bis Vietnamesisch können Sie aktuell über 30 Sprachen am BFI lernen. Geboten werden in ganz Österreich:

  • Standardkurse für unterschiedliche Vorkenntnisse,
  • verschiedenste berufsbezogene und fachsprachliche Schulungen,
  • Deutsch-Integrationskurse sowie
  • gezielte Prüfungsvorbereitungen auf international anerkannte Sprachzertifikate

Sprachkurse am BFI

Gewusst wie...

Aktiv im Alter - Weiterbildung für ältere Menschen in Salzburg

Inhalt anzeigen

Aktiv im Alter - aktiv im Leben!

Was macht ein gutes Leben aus?
Gesundheit, Liebe aber ebenso auch Teilhabe und neue Erfahrungen verleihen dem Leben in jedem Alter das besondere Etwas. Erlauben auch Sie sich Momente außerhalb der Routine und wählen Sie aus dem vielfältigen Weiterbildungsangebot Salzburgs ihren Kurs aus!

www.aktivimalter.at

Die Plattform aktivimalter.at wird unterstützt und gefördert vom Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz, aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds, des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung, dem Land Salzburg, der Wissensstadt Salzburg und dem Bildungsnetz Salzburg.

Gewusst wie...

Bildungsberatung in Österreich

Inhalt anzeigen

Kärnten
Auf der Website der Bildungsberatung Kärnten gibt es nicht nur alle Informationen zum Kärntner Beratungsangebot, direkt auf der Startseite findest du auch Video-Einblicke in die Kompetenzberatung: bildungsberatung-kaernten.at

Steiermark
Für die Steirer und Steirerinnen gibt es hier alle Beratungstermine nach Bezirken sortiert auf einen Blick: bildungsberatung-stmk.at

Burgenland
Die Bildungsinformation Burgenland hilft Ihnen bei allen Fragen zur Aus- und Weiterbildung.

Niederösterreich
Deine Bildungsberatung – auch auf Russisch, Ukrainisch, Polnisch, Englisch, Arabisch … - findest du auf der Website: www.bildungsberatung-noe.at

Wien
Die Bildungsberatung in Wien bietet kostenfreie Information und Beratung zu Bildung und Beruf. Beratung gibt‘s per Telefon und online via Mail, Chat und Video. Das Beratungstelefon ist unter gratis-Tel.: 0800 20 79 59 von Mo-Fr zwischen 9-13 Uhr erreichbar. Auf der Website bildungsberatung-wien.at kannst du ganz einfach Beratungstermine buchen.

Oberösterreich
Telefonisch für Fragen rund um deine Aus- und Weiterbildungen, Förderungen, … erreichbar unter 050/6906-1601, von Montag bis Donnerstag 7:30 bis 16:00 Uhr und am Freitag von 7:30 bis 13:30 Uhr. Wenn du einen Termin für eine Video-Bildungsberatung vereinbaren willst, melde dich unter bildungsinfo@akooe.at. Neben der online-Bildungsberatung findest du das bunte Beratungsangebot in OÖ auch auf www.bildungsberatung-ooe.at.

Salzburg
In Salzburg genügt ein Anruf bei der BILDUNGSLINE unter 0800 208 400! Du bekommst telefonische Informationen, wie beispielsweise über den Salzburger Bildungsscheck und Termine für persönliche Beratungen. Das Team der BILDUNGSLINE ist MO – FR von 08.00 – 12.00 oder unter frage@bildungsberatung-salzburg.at kostenfrei für dich zur Stelle. Mehr Infos findest du hier: www.bildungsberatung-salzburg.at. Oder du buchst deinen Termin für eine kostenlose Bildungsberatung ganz einfach online.

Tirol
Ein Klick auf die Website www.bildungsberatung-tirol.at und du kannst dir deine Beratungsmöglichkeiten auf deine Frage und deinen Bezirk genau zugeschnitten anzeigen lassen. Weitere Informationen rund um Bildung und Beruf bekommst du von der Bildungsinfo Tirol!

Vorarlberg
Alles, was dein Bildungsherz begehrt, findest du auf den ersten Blick unter www.bildungsberatung-vorarlberg.at Einfach und übersichtlich kommst du so zu deiner Bildungsberatung. 

Für alle Bundesländer gibt es aber auch noch die online Bildungsberatung: www.bildungsberatung-online.at.

Du willst noch mehr Infos?

Die Bildungsline gibt Antworten

Neue Bildungswege warten im Netzwerk Bildungsberatung.

Kostenfreie Informationen & Beratung:

CC BY

Dieser Text ist unter CC BY 4.0 International lizenziert.

von Birgit Neumayr

Über die Autorin

Birgit Neumayr

Birgit Neumayr ist im Kommunikationsmanagement am BFI Salzburg tätig. Die gebürtige Pongauerin brennt für die Themen Bildung und Chancengleichheit und sie liebt es, sich mit Menschen und ihren Geschichten auseinanderzusetzen. "Denn aus jeder einzelnen Story kann man etwas für das eigene Leben mitnehmen." Birgit kam zudem schon viel in der Welt herum und kann ein 6-monatiges Praktikum in den USA nachweisen und war bereits einige Monate in Nord- und Südamerika, Asien und Neuseeland unterwegs.

von Dagmar Ziegler

Über die Autorin

Dagmar Ziegler

Dagmar ist immer auf der Suche nach spannenden Geschichten, die Mut machen neue Wege zu gehen. Dagmar Ziegler ist beim Netzwerk Bildungsberatung Salzburg für die Öffentlichkeitsarbeit zuständig.Beim Bildungsbuch ist sie im Bereich Redaktion und Content Management und auch als Autorin tätig.

Teilen auf: