Neuer Job gesucht?

Beruflich umsatteln mit Plan

Du möchtest nicht nur den Job sondern auch gleich die Branche wechseln? Unser Tipp: Vorbereitung ist alles! Mehr Infos im Buchtipp der BiBer Bildungsberatung

von Beate Höfels-Stiegernigg | | Buchtipps

Buchtipp

Ich bin so frei. Raus aus dem Hamsterrad – Rein in den richtigen Job

von Emilio Galli Zugaro und Jannike Stöhr

Spielst auch du mit dem Gedanken, deinen Job zu wechseln?

Wer von sich aus den Beruf wechselt und dies, wie die beiden Autor_innen, mit einem Plan macht, handelt selbstbestimmt, erlebt einen Motivationsschub und trifft bewusst Entscheidungen. Die beiden Autor_innen greifen im Buch auf die Erfahrungen ihrer persönlichen Jobwechsel und auf ihre Gespräche als Coaches zurück.

Der Inhalt des Buches folgt einer klaren Struktur: Erst wird das Bauchgefühl im bestehenden Job besprochen, dann folgt die die Entwicklung von Zielen und eines Plans sowie das Ausprobieren und Reflektieren der gesetzten Schritte. Im letzten Kapitel von „Ich bin so frei“ wirst du auf das Kündigungsgespräch vorbereitet.

Persönlicher Eindruck

Das Buch macht klar, dass Unzufriedenheit in der bestehenden Arbeit längst nicht genug ist, um einen Berufswechsel zu meistern. Ein erfolgreiches Umsteigen dauert einige Jahre, davon sind die beiden Autor_innen überzeugt.

Es bedarf einer gezielten Auseinandersetzung mit sich selbst und sorgfältiger Planung. "Ich bin so frei" gibt viele gute Denkanstöße, fordert zum Ausprobieren auf, zum Sammeln neuer Erfahrungen und befasst sich mit dem Aufbauen und Nutzen von Netzwerken.

Das Thema "Erkennen eigener Stärken" wird nur gestreift, hier wird auf Online-Tests zum Erstellen eines Kompetenzprofils verwiesen. (An dieser Stelle müssen wir einfach auf das bunte Bildungsberatungsangebot in Salzburg verlinken: >> Bildungsberatung) Sehr ausführlich ist hingegen das letzte Kapitel der Kündigung, in welchem erklärt wird, wie wichtig die Gestaltung dieser ist.

Wem empfehle ich das Buch
Menschen, die beruflich nicht aus-, sondern umsteigen wollen, die sich persönlich einbringen und in ihrem Beruf wachsen möchten und für den Prozess ihres Umstiegs einen Leitfaden suchen. Die beiden Autor_innen nehmen stark Bezug auf ihren persönlichen Berufsumstieg und damit auf den Managementbereich.

Verlag

Ariston Verlag, 2018

Zusätzliche Infos

Gesehen in der Bibliothek der BiBer Bildungsberatung

Du willst noch mehr Infos?

Die Bildungsline gibt Antworten

Neue Bildungswege warten im Netzwerk Bildungsberatung.

Kostenfreie Informationen & Beratung:

Schlagwörter: Talente, Berufswahl, Orientierung
von Beate Höfels-Stiegernigg
mask

Über die Autorin

Beate Höfels-Stiegernigg

Die Liebe zur Arbeit mit Menschen, meine Begeisterung für Bücher und die Überzeugung, dass wir gemeinsam unsere Zukunft zum Guten gestalten können, haben mich zur Bildungs- und Berufs­beraterin und Bibliothekarin gemacht.
www.biber-salzburg.at

Teilen auf: